Covid-19 Massnahmen

SICHER UND SORGLOS URLAUB PLANEN

Ansteckend soll nur unsere gute Laune sein!

Wir halten uns an die aktuellen COVID-Maßnahmen damit Sie Ihren Urlaub unkompliziert und sicher genießen können. Dafür haben wir für Sie und Ihren Schutz umfassende Vorkehrungen getroffen.

VERHALTENSEMPFEHLUNGEN:

Maßnahmen und Verhaltensempfehlungen 
für unsere gemeinsame Gesundheit und Sicherheit:
 

 • Einhaltung Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Gästen und Mitarbeitern – außer zu Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder mitreisenden Personen aus der gemeinsamen Wohneinheit.
•  Vermeidung von direktem Körperkontakt - Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.
• Tragen von Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Bereichen
• Niesen oder Husten in die Armbeuge oder Taschentuch
• Mehrmals täglich Hände waschen und desinfizieren

Was wir tun:

• Alle Mitarbeiter im Hotel tragen einen Mund-Nase-Schutz und sind auf die Hygienerichtlinien in unserem Haus geschult
• Reinigung und Desinfektion des gesamten Hotels mit unseren Dampfreinigern
• regelmäßiges Lüften der öffentlichen Bereiche und Gästezimmer
• Flächen in öffentlichen Bereichen (Tresen, Tische, Türgriffe, Aufzugstasten etc.) werden jeden Tag mit geeigneten Desinfektionsmitteln gereinigt und abgedampft
• Flächen in den Gästezimmern und Bädern werden täglich desinfiziert und abgedampft, ebenso alle Gegenstände (TV-Bedienung, Fön, etc.)
• Vorkehrungen wie Plexiglasscheiben an der Rezeption und Platzierungsservice im Restaurant und beim Frühstück haben wir getroffen
• wir halten uns an alle Vorschriften der Landesregierung und aktualisieren unser Konzept an die geltenden Verordnungen
• bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns

 

Maßnahmen im Skibetrieb:

• Sowohl im Skibus als auch im Kassen- und Seilbahnbereich sowie in allen Fahrbetriebsmitteln (Kabinen, Sesselbahnen, etc.) ist permanent bis auf Widerruf ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ein wintersportgerechter Mund-Nasen-Schutz wird bei jedem Ticketkauf einmalig ausgegeben.
• Alle Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Sesselbahnen, etc.) werden während der Fahrt bestmöglich durchlüftet.
• Desinfektionsmöglichkeiten sind in den Toilettenanlagen gegeben.

• Ski amadé-Skipässe werden bei Corona-bedingtem Lockdown nutzungsabhängig rückerstattet.
• Alle Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Sesselbahnen, etc.) werden regelmäßig desinfiziert.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×